Domino/Kultur schaffen – Was bringt sie uns?

Kultur, sie schafft Verbindungen in jeglicher Art. Der Mensch entwickelt sie. Sie schafft gemeinsame Interessen in großen und kleinen Gruppen. Es entstehen in zich Bereichen Verbindungen, wo Ansichten, Vorlieben und Meinungen geteilt werden. Kultur macht die Gesellschaft aus, Kultur bestimmt deinen Lebensstil. Kultur ist Anpassung. Kultur ist ein Ideal eines jedem selbst. Es kann starke Auswirkungen haben. Sowie positive als auch negative Aspekte kristallisieren sich bei Kulturen heraus. Man kommt nicht nur zusammen und kann großes schaffen und gutes tun. Leider können verschiedene Kulturen auch abgrenzen, ausgrenzen und großes Leid anderer zufügen. Konflikte können entstehen. Doch ohne Kultur funktioniert es eben gar nicht. Kultur ist überall. Kultur macht uns Tag und Nacht aus und schafft jede Sekunde neue Verhältnisse. Sie bestimmt uns. Jeder von uns teilt ein Stück Kultur und nimmt an einer Kulturbewegung teil. Kultur ist immer in Bewegung. Das heißt unterschiedliche Normen und Werte sind immer auch Treffpunkt. Fortschritt wäre ohne das Ineinanderfließen unterschiedlicher Denkrichtungen nie möglich gewesen. Vielfalt entsteht, wenn Menschen, die einander fremd sind, miteinander ins Gespräch kommen.  Allein der Mensch und das Individuum sind die Gefahr, der um Lebensraum und Ressourcen ringt.

Die guten Seiten der Kultur:

  • schafft neues
  • macht satt
  • fördert Nachhaltigkeit
  • macht spaß
  • macht verantwortlich

Die schlechten Seiten der Kultur:

  • kann zerstörerisch sein
  • erleichtert Kriege
  • können zu großen Spannbreiten untereinander führen

Von den Unmengen verschiedenen Kulturbereichen möchte ich euch wenige Beispiele vorstellen, die in meinen Augen sehr sinnvoll sind und Menschen auf schöne Art und Weise zusammen bringen können. Kulturgruppen sollten immer gute Absichten haben. Egal wie unterschiedlich wir untereinander sein können, wenn wir ein gemeinsames Interesse hegen, warum dann nicht zusammen finden und dieses teilen? Warum nicht etwas daraus machen? Umso besser ist es, dass genug Leute genau diese Sache möglich machen.
Angefangen mit Workshops in verschiedensten Interessenbereichen die angeboten werden, bis hin zu Organisationen, die sich gemeinsam für eine Sache stark machen. Man führt mit Events und Schauplätzen so viele Menschen zusammen, die gemeinsam großes schaffen und erleben können und um sich auszutauschen. Auch immer mehr im Social Media Bereich, wie auf Youtube, werden solche Interaktionen gefördert. Ich bin über eine Seite gestolpert, die Interessen fördern und Menschen zusammenbringen will. Ebenso Menschen ihre noch mal ganz eigene Kultur vorführen lässt. Man kann sich austauschen und kann voneinander lernen und neue Erfahrung sammeln. Es ist eine tolle Community, die die Welt zusammenbringt und jeden einzelnen seine Geschichten und Interessen erzählen lässt. Eben auch ein bisschen tiefgründiger. Sei es Reisen, Food oder Fashion – hier kann sich jeder einzelne mit seinen eigenen Interessen identifizieren. Ellevant

‚Über den Tellerrand‘ ist eine gelungene Reihe auf der Seite, wo verschiedene Menschen aus unterschiedlichen Ländern ihre Spezialitäten kochen und von ihrer Heimat und deren Flucht nach Deutschland erzählen. Hier eines der Videos:

Alle Themenbereiche findet ihr unter dem Link Ellevant. (Siehe oben)

 


 

Zum anderen finde ich die Umfangreiche und weit verbreitete Flohmarktkultur gut. Auch hier finden sich die unterschiedlichsten Menschen zusammen um anderen etwas gutes zu tun und ebenso sich selbst. Man verhindert zusätzlich das ständige wegschmeißen von alten Sachen, die man selbst nicht mehr braucht, aber andere vielleicht umso mehr benötigen könnten. Eine effiziente Idee um Dinge weiter zu reichen und auf beiden Seiten einen positiven Effekt erzielen zu können.

tumblr_mvufmlvGqf1rci1tro1_1280Der Flohmarkt am Hof im Jahr 1975 (© Helmut J. Pillwein Privatarchiv)

 


 

Zu guter letzt möchte ich noch eine weitere sehr wichtige Kultur erwähnen, die einen positiven Effekt auf die Gesellschaft zeigt. Die Organisation Oxfam, eine Gemeinschaft um miteinander anderen Menschen auf der Welt zu helfen. Eine sehr wichtige Organisation und Interessengemeinschaft, die armen Menschen helfen kann. Oxfam

Es gibt so viele verschiedene Bereiche in der Kultur, wie Essen – Glaube – Kleidung – Wohnen – Freizeit – Musik – Politik oder Kunst. Und jede einzige ist noch mal in seine Gruppe unterteilt. Endlos viele Möglichkeiten gibt es. Umso mehr gibt es viele solcher Organisationen, Events und Workshops, die Menschen zusammenbringen und positive Effekte erzeugen. Dazu noch einmal ein paar Links:

https://www.offenbach.de/stadtwerke/microsite/hafen/heute/hafengarten/hafengarten.php

http://streetfoodconvention.de/sfc/

http://stijlmarkt.de/

http://www.p-stadtkultur.de/darmstaedter-flohmarkt-kalender-2015/